Diese Übersetzung ist älter als das Original und ist eventuell veraltet. Änderungen zeigen.
Übersetzungen dieser Seite?:

Offizielle Kampagnen zur Verteidigung von Julian Assange & WikiLeaks

Hier ist eine Liste der offiziellen Kampagnen. Für eine Liste inoffizieller globaler Unterstützergruppen klicken Sie here.

Der „WikiLeaks Defence Fund“ fördert mediale und öffentliche Aktivitäten zur Verteidigung von Julian Assange und anderen WikiLeaks-Journalisten. Der Fond unterstützt ein engagiertes Kampagnenteam, das medienübergreifend arbeitet, um Unterstützung für WikiLeaks und das Recht der Öffentlichkeit auf Wissen zu gewinnen.

Der Verteidigungsfonds wird von der Courage Foundation verwaltet - einer Stiftung, die von den Buchhaltern Sterling Partners in Großbritannien geprüft wird und deren Ziel es ist, Whistleblowern und journalistischen Quellen Rechtsbeistand und Kampagnenhilfe zu leisten.

An den Verteidigungs Fond SPENDEN:

https://defend.wikileaks.org/donate/

Bevorstehende Aktionen in London und in Großbritanien

https://dontextraditeassange.com/

Eine spontane Schar internationaler Künstler schloss sich zur Unterstützung von Julian Assange zusammen, als das britische Gericht seine Auslieferung an die USA erwägte, wo ihm 175 Jahre Gefängnis drohen. Durch analoges Hacken von Wandmalereien, Performances, Fotografien, Zeichnungen und Videos solidarisieren sie sich mit Whistleblowern, Journalisten und Aktivisten, die brutal unterdrückt werden. Sie erzählen diese Geschichten in der Hoffnung, eine breite Diskussion über die Pressefreiheit und die zerbrechlichen Grenzen unserer Demokratien anzuregen. https://emergeheart.info/

Kunstgalerie: https://emergeheart.info/s/art

Videos: https://video.emergeheart.info/

Ihr Ziel ist es, „die Koordinierung der Bemühungen um den Schutz der Menschenrechte des im Ausland inhaftierten australischen Journalisten Julian Assange zu verbessern und zu unterstützen“.

https://www.assangecampaign.org.au/

https://wearemillions.org

#WeAreMillionen ist eine massive Fotokampagne, um die weltweite Unterstützung für den WikiLeaks-Verleger Julian Assange zu demonstrieren.

We Are Millions zeigt Unterstützer, die Schilder mit bestimmten Aussagen halten, um einfach und klar auszudrücken, warum sie sich für Julian Assange einsetzen, den die USA dafür bestrafen wollen, dass er 2010 Hunderttausende von diplomatischen und militärischen Dokumenten veröffentlicht hat.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
  • Zuletzt geändert: 2020/04/24 02:55